• Mühlen in Bayern

    „Ein Müller, wenn er Meister werden will, soll zum Meisterstück ein überschlechtig Wasserrad abreißen, das Kamrad neu kämmen, eine Haue in den Mühlstein einsenken, das Getreide vorstellen, die Mühle auf drei Teile fassen…

  • Bayerische Voralpen

    Geschrieben von Philip Duckwitz am Dienstag, 22. Juli 2014 Erlebnisregion am Fuße der bayerischen Voralpen Sommerzeit ist Reisezeit. Viele denken da an Südeuropa, Fernreisen nach Asien und andere Länder, die viele Flugstunden entfernt…

  • Ortnerhof – Ruhpolding

       Wohlfühlhotel & Restaurant Vier Sterne Wohlfühlhotel in Ruhpolding Ein Jahr nach dem ersten Spatenstich für den umfangreichen Um- und Neubau des Ortnerhofs feierte das Wohlfühlhotel nun die offizielle Wiedereröffnung mit einem Festakt.…

  • Bamberg – im Fluss der Geschichte

    Wasser, die Quelle allen Lebens und der Fluss als Voraussetzung für Städtebau und Kultur: Wie eng Stadt- und Flussgeschichte miteinander verknüpft sind, veranschaulicht die Sonderschau „Im Fluss der Geschichte. Bambergs Lebensader Regnitz“ im…

  • ILZ – schwarze Perle im Bayerischen Wald

    Mit WaldZeit e.V. die „Schwarze Perle“ entdecken Die Ilz, das einzigartige Wildwasser im Bayerischen Wald, ist einer der saubersten Flüsse Deutschlands und bewahrt Kostbarkeiten wie den Blauen Eisenhut, Fischotter und Flussperlmuschel. „Schwarze Perle“…

  • Winterwandern in Reit im Winkel

    Winterwandern auf ausgezeichneten Wegen Reit im Winkl bietet den ersten Premium Winterwanderweg in Deutschland und in den Alpen. Der Panoramaweg auf der Hemmersuppen-Alm (ca. 1200 Meter hoch) bei Reit im Winkl hat als…